Digitaler Frühjahrsputz!
Momentan ist in der Wildnisschule noch die Zeit der Planung. Die Abenteuer fangen bald wieder an, doch vorher haben wir unsere Homepage erweitert und ausgemistet.
Aus diesem Grund sind die Kundenaccounts auch “auf null” gesetzt. Wer bei uns einen Account hatte, kann sich ein neues Passwort schicken lassen (Passwort vergessen anklicken) und hat so wieder Zugang zum Kontobereich.
Die vergangenen Rechnungen sind nicht mehr einsehbar oder downloadbar, können aber bei uns noch einmal angefordert werden, wenn Ihr sie braucht.
Danke für Euer Verständnis für unseren Frühjahrsputz!
Was ist gerade los in der Wildnisschule?

Wir arbeiten viel im Hintergrund für Euch und es gibt viele Neuigkeiten im Wald:

– Im März werden wir eine vollwertige ökologische Trockentoilette bauen.

– Der Bogenschießstand wird von 3 auf 6 Schießplätze vergrößert und es wird einen neuen und abgelegenen    Schießplatz für das meditative Bogenschießen geben.

– Unser großes Tipi-Zelt wird nach einem Schneeschaden wieder aufgestellt werden.

Auch im Programm haben wir einiges Neues:

– wir öffnen unseren Wald für Institutionen – endlich können auch Gruppen und Schulklassen naturnahes Leben im Waldheim erproben

– Für die Geburtstage und Familienfeste haben wir nun Programme erstellt, so dass die Auswahl leichter fällt

Verbessertes Zahlungsmöglichkeit!

Ab Mitte März habt Ihr die Möglichkeit mit Paypal auf unserer Seite zu zahlen. Yeah – noch einfacher #draussenistzuhause zu buchen!

Unsere Empfehlung:
Für die Wildniswoche in den Sommerferien sind noch wenige Plätze frei. Sichert Euch noch einen Platz!

Die Bogenschießsaison fängt wieder an… am 02.03. gehts los! Sowohl das offene Bogenschießen, als auch der Bogenschießkurs finden am 02.03. zum ersten Mal in 2019 statt!
Kategorien: Newsletter

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Bitte nichts stehlen!