Heute, am letzten Ferientag waren wir im Waldatelier, mal so ganz privat und mit einer Menge Essen. Wir haben ein paar Pfeile geschossen, das Feuerholz überprüft und generell geschaut, ob alles Ok ist. Schließlich geht ja jetzt wieder die Übernachtungszeit los und jeder braucht genug Holz und die Töpfe sollten auch komplett sein. Ohne Kaffee lässt es sich nicht ganz so gut in den Tag starten, finde ich.

Der Rainfarn hat es wohl geschafft! Er treibt aus den Wurzeln aus und vermehrt sich hoffentlich fleißig….

Hier ein paar Bilder von unserem schönen Tag:

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Bitte nichts stehlen!