Therapeutisches Bogenschießen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Durch den Ablauf des Bogenschießens werden innere Prozesse deutlich nach außen getragen.Der Bogen, der Pfeil, das Ziel und der Körper stehen repräsentativ für Probleme, Gedanken, Blockaden aber auch Personen oder Situationen. Wir können so anhand des Schießens zu den Kernthemen vordringen und sie sichtbar machen.
Stimmt im Ablauf des Bogenschießens etwas nicht und es wird korrigiert, dann ändert sich sehr oft auch im eigentlichen Problem oder in der Sichtweise auf eine Situation etwas.
Es steht nicht der sportliche Aspekt im Vordergrund, sondern der innere Prozess des gesunden Bewegungsablaufes, der Harmonie und der Zielfindung.

Wir bieten das Therapeutische Bogenschießen gerne vor Ort in den einzelnen Institutionen an. So kann z.B. in einer Einrichtung ein wöchentlich stattfindendes Bogenschießprogramm angeboten werden, ohne dass die Einrichtung einen Arbeits- oder finanziellen Aufwand mit Material und Personal hat.

Sehr gerne berichten wir in einem persönlichen Gespräch über die Einsatzmöglichkeiten und auch Grenzen des Therapeutischen Bogenschießens und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Persönlicher Erlebnisbericht über das Meditative Bogenschießen

Vor- und Nachname

Deine E-Mail-Adresse

Straße und Hausnummer

Postleitzahl und Ort

Geburtsdatum

Handynummer

Ich interessiere mich für:
Therapeutisches Bogenschießen als Gesundheitsprävention in einer Einrichtung / Firma
Therapeutisches Bogenschießen als Co-Therapie für Kinder / Jugendliche
etwas anderes

Möchtest Du uns eine Nachricht schreiben oder Fragen stellen? Dann hast Du hier die Gelegenheit:


error: Bitte nichts stehlen!